Recent Posts

Dienstag, 18. März 2014

Jede Menge Gesundes aus der Speisekammer

Mittlerweile bin ich wieder genesen und natürlich möchte ich auch mal wieder über unseren Besuch der Speisekammer berichten. In der letzten Woche hatte ich ausschließlich auf Facebook unsere "Ausbeute" gezeigt. Hier nochmal ein Bild dazu:




Der Sesamkranz war unglaublich lecker. Bei uns ist der Dienstag jetzt meistens der Abend mit kaltem Essen, aufgrund der ganzen Brötchen und Baguettes die ich von der Speisekammer mit bringe. Weil ich außerdem viele Eier liegen hatte, mussten einige verarbeitet werden - es gab also Eiersalat und frisches Mett. Witzig war auch die Tatsache, dass ich meinen Freund gefragt hatte, was er noch braucht (wir wollten noch einkaufen fahren danach). Er antwortete "eventuell Müsli, ist aber nicht so wichtig". Was hatte ich in meiner Tasche? Müsli! Also musste ich keines kaufen und er lernte eine neue sehr leckere Sorte kennen (Keks-Schokolade). 

Nun zu dieser Woche - hier erst mal ein Foto:



Als ich nach Hause kam, packte der Mini sofort den Rosenkohl aus und trug ihn ins Wohnzimmer. Ja mein Sohn hilft mir gern beim Rosenkohl puhlen ^^ - war gar nicht so einfach ihm klar zu  machen, dass es den erst morgen geben wird. 

Dabei ist auch ein Salatkopft, Radieschen, Paprika, Suppengrün, Äpfel, Zitronen und Orangen. Aus den Äpfeln werde ich höchstwahrscheinlich wieder Apfelmus kochen, wir sind etwas mäkelig bei puren Äpfeln... Alles in allem wieder eine sehr schöne Zusammenstellung und ich freue mich bereits auf nächste Woche. Wie sagte ich gestern zu meiner Freundin? Das ist wie Kinderüberraschung - man weiß nie was drin ist :)

Ach ja eine Sache hatten wir heute dabei, für die keiner von uns Verwendung hat:



Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist am 02.03.2014 abgelaufen. Da ich diese Woche sowieso noch die Gewinnerpakete vom Blogevent packen und zur Post bringen werde, möchte ich diese Kapseln auch gern weiter geben an jemanden, der sie brauchen kann. 

Wer also Interesse an den Kapseln hat, schickt mir bis morgen Abend um 20:00 Uhr eine Email mit seiner Adresse an egler.henriette@web.de. Bei mehr als einem Interessent  wird das Los entscheiden. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen