Recent Posts

Freitag, 3. Mai 2013

Mohnstangen mit weißer Kuvertüre

Am 12.04. bekam ich von Baninana folgende Email:


Hallo,

Du hast Dich auf Baninana für den Produkttest "Vivani weiße Bio Kuvertüre" beworben und gehörst zu den 20 Testern. Herzlichen Glückwunsch. Ich habe Deine Adresse bereits an Vivani weitergeleitet, damit diese Dir die Schokolade zuschicken können.


Am 22.04. kam mein Testpaket an, es enthielt eine 200g-Tafel weiße Bio Kuvertüre von Vivani, einige Rezeptideen und die Einladung zum Backwettbewerb. 

Den Testbericht zur Kuvertüre habe ich bereits am 05.05.2013 eingereicht, es handelt sich um den zweiten von unten :)

Zum Thema Backwettbewerb: 

Sonderlich erfahren bin ich mit Kuvertüre nicht, deshalb habe ich mich erstmal ausführlich belesen. Festgestellt habe ich, dass ich Kuvertüre immer falsch behandelt habe (zu heißes Wasserbad). Man lernt halt nie aus ne? 

Da ich wollte, dass die Kuvertüre Hauptbestandteil des Rezeptes bei der Verwendung des Produktes ist, entschied ich mich für Mohnstangen





  




100 g Zucker 
100 g gemahlener Mohn
oder

1 Pkg Mohnback (250 g)

175 g weiche Butter
1 Pck. Vanillezucker
1 Ei
175 g Mehl
75 g Speisestärke
200 g weiße Kuvertüre






Butter, Zucker, Vanillezucker und Ei schaumig rühren. Mehl, Speisestärke und Mohn zufügen. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech 3-4 cm lange Stangen spritzen. Im vorgeheizten Backofen (175°C) 10 - 15 Minuten backen. Auskühlen lassen. 

Kuvertüre zerkleinern, im warmen Wasserbad (maximal 40°C) schmelzen und die Stangen mit der langen Seite zur Hälfte damit überziehen. Wenn gewünscht noch mit bunten Streuseln bedecken. 



Ich fand die Arbeit mit der Sterntülle auf dem Spritzbeutel sehr anstrengend. Aus diesem Grund habe ich beim zweiten Blech eine größere Lochtülle verwendet und weil am Ende immer noch Teig über war, habe ich Plätzchen direkt aufs Backpapier gesetzt. Egal welche Form, lecker waren sie alle :)

Verwendet habe ich übrigens Mohnback - rein aus finanziellen Gründen. Eine 250g Packung Mohnback ist günstiger als eine 100 g Packung gemahlener Mohn. 



Zumindest bei uns im Kaufland...

Hier übrigens nochmal eine Übersicht über die gespritzen Stangen. Letztendlich sind es so viele geworden, dass ich einen Großteil verschenkt habe. Was aber letztendlich nicht schlecht war, weil ich so verschiedene Leute fragen konnte, was sie von der Kuvertüre halten und ob sie ihnen schmeckt. 





Abschließend möchte ich noch einmal darauf hinweisen, dass Vivani Fairtrade Schokolade herstellt. Das rechtfertigt meiner Meinung nach die etwas höheren Kosten. Ich werde die Augen danach aufhalten und alternativ im Vivani Onlineshop bestellen. Ein Blick lohnt sich allemal!

Vielen Dank auch noch einmal an Baninana und Vivani für diesen Produkttest!































Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen