Recent Posts

Freitag, 26. April 2013

Yoghurtlu Eriste

Aktuell versuche ich die Rezepte in meinem Chefkoch-Kochbuch, welche ich mir mal nach und nach abgespeichert habe zum ausprobieren, nachzukochen, damit ich aussortieren kann was denn nun gut ist und was nicht. Für heute Abend habe ich spontan "Türkischen Abend" ausgerufen und dieses Gericht ausprobiert.






500 g Hackfleisch
500 g Nudeln
500 g Joghurt
4 Knoblauchzehen
4 Tomaten
2 Zwiebeln
Salz, Pfeffer, Paprikapulver








Das Hackfleisch mit den klein geschnittenen Zwiebeln anbraten. Zwei enthäutete und gewürfelte Tomaten hinzugeben, weiter braten und mit Salz und Pfeffer würzen. 

Nudeln kochen, abtropfen lassen und den mit Knoblauch angereicherten Joghurt untermischen. Auf das Hackfleisch geben. Mit Paprikapulver bestreuen und mit den restlichen gewürfelten Tomaten garnieren. 



 Die Bilder sind leider etwas schlecht geworden, aber man sieht es ja trotzdem einigermaßen. Unten in der Schüssel sind dann Hack und Zwiebeln, darauf die mit Knoblauchjoghurt gemixten Nudeln und dann die Tomaten oben drauf. Letztendlich war das Essen zwar sehr knoblauchlastig, aber sehr gut. Ich habs schon abgespeichert unter meiner Hauptkategorie "Hauptgericht mit Hack" - sprich wird es wieder geben :)























Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen